Die Wirkung der Farben kann sich ein jeder zunutze machen. Denn Farben erzeugen Emotionen und wecken die Aufmerksamkeit. Darum hat jede Farbe seine eigene Bedeutung. Die Eigenschaften der bekanntesten Farben wurden zusammengefasst.

Die Farben und ihre Bedeutung

GELB

Der Farbton Gelb wird gerne mit der Sonne in Verbindung gebracht. Diese Farbe strahlt Freude, Licht und Helligkeit aus. Sie ist die hellste aller Farben und wirkt dadurch anregend. Dieser freundliche Ton gilt zudem für Logik, Wissen und Weisheit. Gelb entspricht dem Gefühl der freien Entfaltung, die bei der Kartengestaltung oft sehr hilfreich sein kann.

ORANGE

Verkörpert Jugend und Stärke und das tut den Menschen gut. Die Menschen, die Spass am Leben haben, wählen diese Nuance für sich. Denn hierbei handelt es sich um eine anregende Farbe, die Freude macht. Das ist wohl der Grund, warum Orange beim Nachwuchs beliebt ist und auf keiner Kindergeburtstagskarte fehlen darf.

WEISS

Ist der Farbton, der mit Unschuld, Klarheit, Frieden und Freiheit verbunden wird. Wird an Freiheit gedacht, kommt einem sofort die weisse Taube in den Sinn. Das weisse Brautkleid steht für die Unschuld, ebenso die reine, weisse Weste.

VIOLETT

Diese Farbe weckt die Inspiration. Denn hierbei handelt es sich um einen aussergewöhnlichen und extravaganten Farbton. Der gern in der Kunst verwendet wird. Aber auch die Mystik und die Magie wissen diese Nuance zu schätzen. Denn ihre Wirkung ist stolz und vornehm. Die Faszination steigt, wenn die Farbe Violett ins Spiel kommt. Dieser Farbton wird gern von Kindern ausgewählt und findet sich auf ihren Accessoires gerne wieder.

GRÜN

Grün sind die Wiesen und Wälder, in denen sich der Mensch heimisch fühlt. Kommt Grün ins Spiel, dann wirkt alles ringsherum beruhigend. Die Farbe Grün strahlt Sicherheit, Hoffnung und Harmonie aus. Wer Grün liebt, der darf sich zu den großzügigen Menschen zählen. Grün ist das Leben, somit darf sich ein sanfter Grünton gerne auf der Geburtskarte oder Dankeskarte Baby verewigen.

ROT

Rot entfacht das Feuer in jedem Menschen. Denn Rot weckt die Gemüter, im positiven sowie im negativen Sinn. Rot versprüht Vitalität, Energie und Leidenschaft. Ganz wichtige Elemente, die das Leben erst lebenswert machen. Aber dieser Farbton deutet auch auf Wut und Zorn hin. Rot macht aggressiv und wühlt den Gemütszustand auf. Aktive Menschen lieben die Farbe Rot, denn dieser Farbton gibt ihren Charakter wieder. Rot ist zudem die Farbe der Liebe, so findet sie sich gern auf den diversen Hochzeitssets wieder.

BLAU

Blau ist die Farbe der Freundschaft. Hierbei handelt es sich um einen klaren und kühlen Farbton, der mit Sympathie, Freundlichkeit, Harmonie und Freundschaft in Verbindung gebracht wird. Blau weckt die Sehnsucht nach der Ferne und nach der Unendlichkeit. Dieser klare Farbton strahlt Ruhe aus und aus dieser Ruhe kann Vertrauen geschöpft werden. Blau ist die Symbolfarbe für Dauer und Treue, darum verfehlt sie bei den Hochzeitseinladungen ihre Wirkung nie.

BRAUN

Wer wusste, dass Braun die Farbe der Erde ist? Darum wird dieser Farbton gern mit Fruchtbarkeit assoziiert. Wer diesen Farbton schätzt, der fühlt sich zum einfachen und ruhigen Leben hingezogen. Diese Nuance „erdet“ den Menschen und schafft es, den Boden unter den Füssen wieder zu erlangen. Braun wirkt im Zusammenhang mit hellen Farbtönen edel.

SCHWARZ

Der Farbton Schwarz steht automatisch mit einer schwarzen Katze in Verbindung und eine solche bringt laut Aberglaube Unglück. Dunkelheit, Lustlosigkeit und Trauer gibt diese Farbe wieder. Schwarz, die Farbe des Todes, darum kommen die Leidzirkulare und Trauerkarten nicht ohne Schwarz aus. Schwarz steht aber nicht nur für Trübsal, Schwarz drückt auch Ansehen und Würde aus, die Abendgarderobe zeigt es gekonnt auf.