Reim für junggebliebene Geburtstagsjubilare

60 Jahre …..?
Diese Frage muss man wohl erlauben,
so richtig kann es keiner glauben!
Stimmt diese Zahl?
Kann es denn sein?
Wenn man Dich sieht,
dann meint man: “Nein!”
Du hast Dich wirklich toll gehalten
und zählst noch lang’ nicht zu den “Alten!”

Gedicht für ein liebes Familienmitglied

60 Jahre – das heisst weise
und auf Deiner Lebensreise
hast Du uns stets mitgenommen,
Liebe, Verständnis und Vertrauen haben wir bekommen…
Ohne Dich wär es nicht schön,
Geburtstagskind, kannst Du das versteh’n?

Zum. 60. Geburtstag für Oma/ Opa

Du bist der Halt in der Familie, der Engel mit dem Saitenspiele.
Du spielst in Dur und nie in Moll. Ja, Oma / Opa, Du bist wundervoll!
Ein Engel der nicht altern kann, die 60 sieht man Dir nicht an!

Heiterer Reim für den Arbeitskollegen, das Vereinsmitglieder oder einen Freund

60 Jahre, ach du Schreck,
die Jugend und der Lack sind weg.
Knochen knacken – Muskeln drücken,
manchmal hast Du’s mit dem Rücken.
Hattest Höhen und auch Tiefen,
warst stets da, wenn wir Dich riefen.
Denn das Eine sollst Du wissen,
bleib uns treu, sonst sind wir aufgeschmissen.
Wir wünschen Dir von Herzen Glück,
Du bist und bleibst das beste Stück.

Ein starkes Sprichwort:

Wer morgens dreimal schmunzelt,
wenn’s regnet, nicht die Stirne runzelt,
und abends lacht, sodass es nur so schallt,
wird 120 Jahre alt.

Reim für den besten Freund/Freundin

Gemacht für die Ewigkeit

Freunde sind gemacht für die Ewigkeit
Sie stehen zueinander, ob es stürmt oder schneit.
Dein 60. Geburtstag steht nun da.
Genauso wie ich, egal was geschah.
Gemeinsam wagen wir auch diesen Schritt.
Was immer auch kommt, mit komme mit.

Gedicht für eifrige Jubilare

Die Jahre geh´n so schnell vorbei,
doch das ist uns ganz einerlei!
Geniesse jeden Augenblick,
denn die Uhr dreht sich nicht zurück!
Jeder Moment ist lebenswert,
sonst machst Du irgendwas verkehrt.
Zum Sechzigsten, da wünschen wir,
viel Freude, Glück und Lachen Dir!