Bis heute ist ungeklärt, wer dieses kurze Gedicht schrieb, aber es muss jemand gewesen sein, der wusste, dass die Zeit doch nicht alle Wunden heilt. Umso wichtiger ist es, dass die Beisetzung als Möglichkeit wahrgenommen wird, richtig  Abschied zu nehmen: